ATMEN STATT HECHELN

ATMEN STATT HECHELN

Atmen statt Hecheln – Geburtsreise mit Licht, Luft und Liebe

Ein ganzheitlicher Online Kurs für eine bewusste Geburt im Vertrauen von und mit Natalie Brandt-Heutmann

Hallo und Herzlich Willkommen, 😊

Ich bin Natalie.

Ich bin im Juli 1988 geboren und mit ganzem Herzen Mama, Reikimeisterin, Aromaflüsterin, Flow Birthing Mentorin und Doula in Ausbildung.Ich wohne in Gnutz. Das liegt in der Nähe des geografischen Mittelpunktes von Schleswig-Holstein.

Seit Sommer 2018 begleite ich, als Flow Birthing Mentorin, Frauen (Paare) in der Kinderwunschzeit, Schwangerschaft und darüber hinaus.

Zusätzlich biete ich die individuelle Begleitung auch bei anderen Themen der Persönlichkeitsentwicklung an.

„Es ist nicht egal, wie wir geboren werden – und auch nicht, wie wir gebären“ (Michel Odent)

Die Bindung: Das unsichtbare, emotionale Band, das Dich mit Deinem Baby von Beginn der Schwangerschaft verbinden wird.

Diese einmalige Form der Beziehung ist etwas ganz Besonderes.

Wie bei anderen wichtigen Beziehungen, wie etwa die zu Deinem Partner, braucht sie ebenfalls: Liebe, Raum und Zeit.

Als Flow Birthing Mentorin und Doula i.A. begleite ich Dich in diesem ganzheitlichen Kurs, damit das Fundament „stabile Mama-Kind-Bindung“ stabil werden und bleiben kann. Damit ihr eure eigene Geburtsreise im Vertrauen und ganz bewusst meistern könnt.

Zu erkennen, wie wertvoll es ist, wieder die Balance zu finden, wo Denken, Fühlen und Handeln übereinstimmen.

Wir werden nicht entbunden! Die bevorstehende Geburtsreise, öffnet die Verbindung und Anbindung an das Leben. Daran dürfen wir Frauen uns erinnern. In uns Frauen fließt die weibliche Kraft, wir erschaffen Leben, wir sind die Meisterinnen der Geburt.

Ich stehe Dir, als werdende Mutter, die sich in der Schwangerschaft vielen Fragen, Entscheidungen und Ängsten ausgesetzt sieht, zur Seite. Egal, ob es um Stimmungsschwankungen, Veränderungen des Körpers oder der Respekt vor der Geburtsreise geht- ich bin als emotionale Stütze für Dich da und gebe Dir in meinem ganzheitlichen Kurs mein Wissen an die Hand. Wissen, was Du in Eigenverantwortung einsetzen kannst für eine selbstbestimmte und kraftvolle Geburt in Freude.

Ein Mensch wird in Liebe empfangen und diese Energie, einen geschützten Raum braucht es, damit du Dich als werdende Mama sicher und geborgen fühlen kannst; in der Schwangerschaft, während der Geburtsreise und auch im Wochenbett!

Abgerundet wird der Kurs mit Ätherischen Ölen, die die bewusste Schwangerschaft und Geburt wundervoll begleiten können.

„Ich kann Deine Ängste und Sorgen vielleicht nicht wegzaubern, aber ich kann Dich an die Hand nehmen und Dich mit Ruhe, Liebe und Vertrauen begleiten.“

Aromaflüsterin Natalie

Zeitraum: Dienstag, 23. März 2021 bis Dienstag, 27. April 2021

Termine: 23.03., 30.03., 06.04., 13.04., 20.04., 27.04., jeweils 20 Uhr

In 6 Live Calls teile ich mein Wissen mit Dir und es wird auch genügend Raum für Austausch geben.

Zusätzlich habe ich eine geschlossene Facebook Gruppe erstellt, die von mir betreut, mit Impulsen gefüttert wird und von Dir zum zusätzlichen Austausch genutzt werden kann.

Zum Kursbeginn sende ich Dir eine kleine Auswahl an ätherischen Ölen zu, von denen du Dich in diesen 6- Wochen unterstützen lassen kannst

.Und so sieht es aus:

• Dauer: 6 Wochen Online, von DI 23.03.2021 bis DI 27.04.2021

• Jeden Dienstag um 20:00 Uhr Live Call via Zoom mit Aufzeichnung

• Geschlossene Facebook Gruppe

• Probe aller im Kurs verwendeten Ätherischen Öle

• Inkl. Buch „Flow Birthing- Geboren aus einer Welle der Freude“ von Kristina Marita Rumpel

• Zahl der Plätze auf 13 begrenzt

• Richtpreis: 330 – 450 Euro

Du entscheidest, welcher Betrag sich innerhalb dieses Rahmens für Dich stimmig anfühlt. Schreib mich auch gerne an, wenn Du aus finanziellen Gründen gehindert wirst, an diesem Kurs teilzunehmen, wir finden mit Sicherheit eine individuelle Lösung für Dich.

Wenn du Dich gerufen fühlst, dann schreibe mich an!

Ich bin voller Vorfreude auf Dich…

Herzliche Grüße von Natalie 🥰

INFO UND ANMELDUNG

Schreibe einen Kommentar